Rechenzentrum – vorgesorgt!

Projektanforderungen:
Das Versorgungsunternehmen benötigte ein komplettes Stromversorgungssystem für sein neues Rechenzentrum.
Konzept / Lösung:
Eaton arbeitete gemeinsam mit dem Planungsbüro die Werksplanung aus, lieferte die notwendigen Komponenten wie Netzersatz-Anlage, USV-Systeme oder Elektro-Verteilungen und nahm die Geräte in Betrieb.
Eingesetzte Produkte/Hersteller:
  • Schaltanlage X-energy mit Leistungsschaltern NZM4
  • Unterverteiler für Rechnerräume
  • 24 Stromverteilungseinheiten Eaton ePDU (monitored)
  • Monitoring-Software IPM
  • 2 USV-Anlagen Eaton 9395 275 kVA
  • Netzersatzaggregat 630kVA für Außeneinsatz

Share
Rund 1.000 Mitarbeiter sind für die Stadtwerke Flensburg aktiv und versorgen die Kunden mit Elektrizität, Fernwärme, Wasser und Industriegas. Der städtische Versorger erschließt hierbei kontinuierlich neue Aufgabengebiete und passt die Mitarbeiterzahl den neuen Aufgaben an. Das neu erbaute Verwaltungsgebäude bietet auch in Zukunft genügend Platz für alle Angestellten – und für ein neues, größeres Rechenzentrum. Hier werden nicht nur Server für die eigenen Applikationen gehostet, zusätzlich ist genügend Platz, um Rechenzentrumsfläche inklusive elektrischer Anschlüsse, Brandschutz und Klimatisierung zu vermieten.
Download the full story

See more success stories