Eaton und Nutanix

Eaton-Infrastrukturlösungen für Nutanix

Eaton stellt gemeinsam mit Nutanix laborvalidierte Lösungen für das Energiemanagement bereit, einschließlich Netzwerkschränken, Rack-Stromverteilungseinheiten (PDUs), unterbrechungsfreien Stromversorgungen (USV) und der Software Intelligent Power Manager (IPM).

Die Integration von IPM in VMware vCenter ermöglicht das gleichzeitige Überwachen und Verwalten Ihrer Nutanix-Umgebung. Mit der Fähigkeit, bei Umgebungsanomalien Maßnahmen zum Schutz der Integrität Ihrer Stacks zu ergreifen ist Eaton der einzige für hyperkonvergente Umgebungen validierte Anbieter von Stromversorgungen.

Eaton und Nutanix und VMware

Allianzpartnerschaft

Als validierter Allianzpartner wertet Eaton die Nutanix Xtreme-Computing-Plattformen zusätzlich auf, indem eine vollständig integrierte, skalierbare Infrastruktur bereitgestellt wird, die das Energiemanagement durch direkte Hypervisor-Integration vereinfacht.

Integration

Die erprobte, laborvalidierte Integration von Eaton in Nutanix sorgt für Sicherheit durch nahtlose Integration und bringt folgende Vorteile mit sich:

  • Reduzierte Implementierungsdauer dank vereinfachter Bereitstellung durch direkte Hypervisor-Integration
  • Vermindertes Risiko dank doppelter Laufzeit der Notstromversorgung für kritische virtuelle Maschinen (VMs) über Lastabschaltungen auf Abruf während Stromausfällen
  • Maximierte Kontrolle Ihrer Umgebung dank frühzeitiger Warnmeldungen, die die Festlegung individueller Richtlinien für die VM-Migration basierend auf speziellen Alarmtypen ermöglichen
  • Bereitstellung einer einzelnen Quelle mit einem umfassenden Eaton-Portfolio aus USV, PDU, Netzwerkschränken und Kabelmanagement für eine sichere Nutanix-Bereitstellung
Xtreme-Computing-Plattformen

Finden Sie hier mehr über Eatons Angebote für Nutanix-Lösungen heraus

 

Zurück zur Nutanix-Website